AmaZiinG-Gaming.de
Teamspeak 3 Regeln - Druckversion

+- AmaZiinG-Gaming.de (http://www.amaziing-gaming.de/forum)
+-- Forum: Allgemein (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Regeln (/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Teamspeak 3 Regeln (/showthread.php?tid=26)



Teamspeak 3 Regeln - Akyoto - 09-18-2015 02:08 AM

Vorwort


Mit dem Betreten / der Nutzung des Teamspeak-Servers erkläre ich mich automatisch mit folgenden Regeln einverstanden:

Diese Verhaltensregeln gelten für jeden Besucher des AmaZiing-Gaming Teamspeak-Servers.


Channel-Regeln

Es sind alle Benutzer angehalten, die TS3-Server-Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, kann dieser umgehend einem Admin gemeldet werden, Server-Regeln können durch Channel-Regeln erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.

Umgangston der Spieler untereinander:

Andere Mitspieler werden respektvoll behandelt, bei Ärger bitte bei einem der Admins melden, der sich dann darum kümmern wird, es gehört zum guten Umgangston, die Anwesenden im Channel zu begrüßen und auch zu verabschieden. Kurzes, stilles "reinschauen und wieder abhauen" ist nicht gerne gesehen.

Lasst andere User ausreden.

Bei schwerwiegender Beleidigung gibt es einen sofortigen permanenten Bann ohne Aufhebung!!
Bei 3 Verwarnungen gibt es einen Bann von 48h.

Sexuelle Belästigung, insbesondere sexuelle/beleidigende Anspielungen, diskriminierende Äußerungen, Beleidigungen oder rassistische Aussagen sind nicht erlaubt und führen zu einem sofortigen permanenten Bann. Beleidigen, Belästigen und sonst wie negatives Verhalten gegenüber anderer Nutzer ist verboten. Dazu gehören auch obszöne oder andere störende Laute, z.B. Störgeräusche, Echos, Spam jeglicher Art oder eine unangemessene Lautstärke, es versteht sich von selbst, dass jede Art von sozial korrektem Verhalten und Benehmen auf unserem TS3-Server genauso gehandhabt wird wie im echten Leben.

Radikalismus, Extremismus, grobe Beleidigungen und sonstiges Fehlverhalten führen zur Ermahnung und in schwerwiegenden Fällen zu einem TeamSpeak Kick. Menschenverachtende oder gewaltverherrlichende Äußerungen, Links, Nicknamen, Profilbilder, Channelnamen und -beschreibungen, insbesondere Rassismus und Pornografie, sind verboten.

Das Andeuten von Rechten sowie das Betteln um Serverechte wie Supporter, Techniker oder Serveradministrator sind hier nicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns extra ausgesucht. Wenn wir vorhaben, euch solche Rechte zu geben, würden wir auf euch zukommen. Der Missbrauch von Serverrechten wird mit einem Entzug dieser bestraft.

Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind in einen anderen Channel oder per Privatchat zu klären. Stört nicht die anderen Anwesenden im Channel, sondern nehmt auf diese Rücksicht.

User, die Gespräche absichtlich stören und auch nach mehrmaligem Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel- oder Serverkick rechnen. Achte auf die Ton-Qualität. Rauschen, Knacken und andere Störgeräusche nerven andere Nutzer und sollten vermieden werden. Stelle außerdem dein Mikrofon so ein, dass man nicht jeden Atemzug hören kann. Wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen, so deaktiviert bitte euer Mikro.

Stream und Youtube Channel

Befindet sich ein User im einer dieser Channels ist bei dem jenigen anzufragen ob man joinen darf oder nicht da es sein kann das der jenige sich in einer Aufnahme befindet.

Bei Nichtbeachten wird der Verstoss mit einem Kick aus dem Channelgeahnet. Mehrmaliges Verstoßen wird mit einer Bestrafung im Ermessen des handelnden Admins geahndet.



Werbung

Jede Art von Werbung auf unserem Teamspeak ist unerwünscht!!! Das gilt auch für Werbung im Nicknamen.
Wir bitten vorher um Einholung einer Erlaubnis bei einer Server-Admin!
Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links, IP-Adressen oder Ähnliches und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt.

Wir übernehmen für die Links, welche von Usern auf unserem Server verbreitet werden, keinerlei Haftung.


Nickname(n)

Sexistische und / oder diskriminierende Nicknamen sind nicht gestattet und führen zu einem sofortigen KICK. Bei Wiederholung erfolgt ein permanenter Bann. Den RealLifeName zu erwähnen ist freiwillig. Wenn ihr die Namen trennen wollt, dann ist dies mit einem „/“ kenntlich zu machen.

Avatare

Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten. Alle rassistischen, rechtsextremistischen, politischen, religiösen oder sexistischen Aussagen (Namen, Channelnamen, Links, Avatare und Nachrichten) sind in jeder Art und Weise untersagt und werden nicht toleriert.

Abwerben von Mitgliedern

Das Abwerben von Mitgliedern ist auf unserem Teamspeak strengstens verboten und wird mit einem permanenten Bann bestraft!!

Verhalten im Teamspeak

Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt und zieht einen Bann von bis zu einem Tag nach sich, im Wiederholungsfall eine Bestrafung im Ermessen des handelnden Admins.

Channelwechsel

Bitte fragen, bevor ihr in andere Channels geht, ob es den dortigen Usern recht ist.

Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Stimmt ein User nicht der Aufnahme zu, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten. (Ausnahme: beim Streamen muss derjenige User, der nicht zustimmt, den Channel verlassen). Des Weiteren ist das Aufnehmen in öffentlichen Channeln in keinem Fall erlaubt.

Abwesenheit

Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechende/n AFK-Channel/s zu gehen (zB Lange Reise - ganz oben). Bei sehr kurzer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.
So bleibt der Server übersichtlicher.

Eigene Musik/Töne

Musik einspielen: Ein dauerhaftes Einspielen von Musik ist nicht gestattet. Zu Vorführzwecken darf Musik eingespielt werden. Beachtet aber bitte das Urheberrecht in Bezug auf Broadcasting. Da wir für den Server keine GEMA oder GVU Lizenzen haben, würde dies eine illegale Handlung darstellen, Bots (insb. Musik-Bots) sind auf diesem Server nur in den dafür vorgesehenen Räumen und Privatchannels gestattet und auch nur dann, wenn kein weiterer Bot in dem Channel aktiv ist.

Aufenthalt in der Eingangshalle

Das längere Aufhalten in der Eingangshalle ist nicht gestattet.
Hierbei sprechen wir von 2+ Minuten.
Neue/Interessierte User sollten sich hierbei bitte bei einem Admin melden.
Penetrante Herangehensweisen (z. B. Spamming) sind nicht erlaubt.
Das einmalige Anstubsen eines Admins ist hierbei sogar erwünscht.

Hackerangriffe

Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Die IP-Adressen werden geloggt und im Falle eines Angriffsversuch, welcher Art auch immer, zur strafrechtlichen Anzeige gebracht. Dies betrifft vor allem das Floating mit diversen Programmen und DOS-Attacken.

Datenschutz

Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden (wenn überhaupt, dann in einem privaten Channel). Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.



Rechte der ADMINs

Jeder auf unserem Teamspeak hat den Anweisungen der Admins Folge zu leisten. Bei NICHT-Einhaltung wird eine WARNUNG ausgesprochen. Bei mehrfachen Verstößen wird eine im Ermessen des handelnden Admins liegende STRAFE verhängt, jedoch ist uns der respektvolle Umgang miteinander sehr wichtig. Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Überdenken der eigenen Verhaltensweise anregen und wird kurz begründet. Wenn sich jemand ungerecht behandelt fühlt, sollte derjenige Kontakt mit einem Admin oder Teammitglied aufnehmen.
Die Admins behalten sich das Recht vor, die Regeln ohne jegliche Begründung zu erweitern, zu verändern oder zu löschen.


Das gesamte Adminteam wünscht Euch viel Spaß auf unserem Teamspeak!